Für die kieferorthopädische Behandlung von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen steht heute eine Vielzahl an Möglichkeiten zur Verfügung.
Daher können wir uns sehr gut auf die Wünsche unserer Patienten einstellen.
Grundsätzlich gilt: Nicht immer ist die umfangreichste Behandlung auch die beste.
Bei jeder Beratung behalten wir daher den ganzen Menschen und seine speziellen Bedürfnisse im Blick. Und in puncto Kosten-Nutzen-Verhältnis entscheiden wir grundsätzlich zugunsten unserer Patienten.

 

Sollten die schulmedizinischen Möglichkeiten der Kieferorthopädie nicht greifen, bieten wir auch Akupunktur-Behandlungen an. Mit diesem ganzheitlichen Behandlungsansatz erzielen wir gerade bei Schmerzpatienten gute Behandlungserfolge.

 

Wir unterscheiden sichtbare und unsichtbare Lösungen. Damit können wir uns sehr gut auf die Wünsche unserer Patienten einstellen.

Hinter jedem Laecheln steckt ein Mensch